Ausstellung „Schönes Koblenz“

Die Bilder des Fotografen Henry Tornow sind in den letzten beiden Jahren in Koblenz entstanden und sollen die Stadt von ihrer schönsten Seite zeigen. Vom Sonnenuntergang bis Rhein in Flammen, von der Festung Ehrenbreitstein bis zur Gemüsegasse finden sich zahlreiche Motive und neue Blickwinkel auf unser schönes Koblenz.

Der Künstler
Henry Tornow, geboren am 23.12.1993 in Jena, fand im Alter von 16 Jahren zur Fotografie. Was als reines Hobby begann, ist heute für ihn zum Beruf geworden. Seit 2014 lebt er in Koblenz und legt seinen fotografischen Schwerpunkt dort auf Landschaftsaufnahmen sowie Hochzeitsbilder. Da ihm das richtige Licht und die Tageszeit besonders wichtig sind fotografiert er Koblenz meistens bei Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen, sowie in der Nacht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok