Warning: file_get_contents(): SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages: error:14090086:SSL routines:ssl3_get_server_certificate:certificate verify failed in /kunden/499913_56424/rp-hosting/20004/1/templates/lange-nacht/runless.php on line 38

Warning: file_get_contents(): Failed to enable crypto in /kunden/499913_56424/rp-hosting/20004/1/templates/lange-nacht/runless.php on line 38

Warning: file_get_contents(https://www.museumsnacht-koblenz.de//media/system/css/system.css): failed to open stream: operation failed in /kunden/499913_56424/rp-hosting/20004/1/templates/lange-nacht/runless.php on line 38
Ludwig Museum im Deutschherrenhaus - Lange Nacht der Museen Koblenz

"Auf den Spuren des Skurrilen“

– so könnte man das Motto des Abends umschreiben. Skurriles,wie Fantastisches bietet allein schon die Ausstellung "Erró - Private Utopia". Dazu flanieren Figuren aus „Volpone“, der aktuellen Produktion des Theaters Koblenz, die Mischwesen aus Mensch und Puppe darstellen und so manchen Besucher nicht nur mit Blicken fesseln werden. Beim Speed-Dating mit den Kunstwerken entwickeln auch diese ihr Eigenleben. Fragen Sie zum Beispiel den Mann im gelben Anzug und mit der schwarzen Sonnenbrille aus dem Gemälde von Jan Voss nach seinem Lebenstraum. Stündliche Kurzführungen durch Errós Bilderwelt dürfen natürlich nicht fehlen.
Auch das KunstKontakt Team steigt in diese Welt ein – Groß und Klein können hier ihre eigenen außergewöhnlichen und skurrilen Masken oder Comic-Collagen herstellen.
Musikalisch wird der Abend von Django Reinhardts German Corner Orchestra umrahmt. Zur französischen Kunst servieren wir Flammkuchen, Crêpes und Galettes von „La Flamme“.
Den mitternächtlichen Abschluss bildet die Perfomance „Nachts tanzen die Puppen“. Tänzerisch beschreibt eine lebensgroße Papierpuppe das Leben der „Bella“ in Anlehnung an das Werk "Dame oder Bella" von Eva Aeppli (1967).

Eintrittsbändchen erhalten Sie bei uns im Ludwig Museum an der Kasse oder bei der Koblenz Touristik.
Erwachsene: 10,00 €
Kinder bis einschließlich 16 Jahren: frei

- 19 Uhr: Eröffnung der „Langen Nacht“ mit Prof. Dr. Beate Reifenscheid
- „skurrile“ Selfie-Fotoaktion mit „Bella“
- anschließend: Kuratorenführung in der Ausstellung „Erró – Private Utopia“ mit Prof. Dr. Beate Reifenscheid
- ab 19 Uhr: „skurrile Masken“ selbst gestalten! – für Groß & Klein
- ab 19 Uhr: „Comics, Collage & coole Sprüche“ für Kinder und Jugendliche
- 20 Uhr: Walking Act „Volpone“ – Theater Koblenz im Ludwig Museum
- ab 20.30 Uhr: stündlich Kurzführungen durch die Ausstellung „Erró – Private Utopia“
- ab 20.30 Uhr: Speed-Dating mit ausgewählten Werken der Sammlung Ludwig, Teil 1
- 21 Uhr: Musik des „Django Reinhardt German Corner Orchestra“
- ab 22 Uhr: Speed-Dating mit ausgewählten Werken der Sammlung Ludwig, Teil 2
- 23.30 Uhr: Night Act „Nachts tanzen die Puppen“ (Performance)
- durchgehend: Französische Köstlichkeiten – süß und herzhaft – von „La Flamme“










Ludwig Museum im Deutschherrenhaus
Danziger Freiheit 1 (am "Deutschen Eck")
56068 Koblenz

Tel.: 0261 - 30 40 416 oder 0261 - 30 40 433
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.ludwigmuseum.org

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.